Infos

Mein Reparaturservice für einen guten Zweck wird unterstützt mit Sachspenden von:

Privatpersonen

Die Geldspenden aus meinem

Reparaturservice für einen guten Zweck

gebe ich an soziale und christliche Organisationen.

     

         

und weitere Projekte.

Die von mir reparierten Sachspenden erhalten:

     

www.gain-germany.org

 

Foto Sascha Valentin

Zu Besuch beim Holzhäuser Nähmaschinen-Doc

Reparaturservice für einen guten Zweck

https://www.oberland-treff.com

https://www.lehmkuhl-rl.de

Reparieren statt wegwerfen ist das Motto vom Reparaturservice für einen guten Zweck. Es dient der Nachhaltigkeit, schont die Ressourcen von Umwelt und Natur. Repariert werden elektrische Haushaltsgeräte wie Nähmaschinen und Overlock aller Fabrikate, Bügeleisen, Staubsauger, Mixer, Küchenmaschinen etc., sowie auch elektrische Gartengeräte und Werkzeuge. Seit über 5 Jahren repariert Rudolf Lehmkuhl, was die Menschen ihm in die Oberlandstraße 3 bringen. Während der Coronazeit geschieht die Annahme und Abholung der Geräte kontaktlos. Die Menschen rufen Herrn Lehmkuhl an. Er sagt ihnen dann, wo sie ihre Geräte abstellen und abholen können. Die Spenden für die Reparaturen werden in den Hausbriefkasten eingelegt.

Der Reparaturservice für einen guten Zweck wird unterstützt mit Sachspenden von INTEGRAL Recyclinghof Dautphe, relectro Elektro-Secondhand Marburg und Privatpersonen. Diese reparierten Sachspenden (Nähmaschinen) erhält GAIN Global Aid Network in Gießen. www.gain-germany.org

Die Geldspenden aus Reparaturservice für einen guten Zweck gehen an soziale und christliche Organisationen. Das sind: Förderverein vivian`s Montain School, gdv Gemeinschaft der Versöhnung, ERF Medien, Bibel.TV, BibleProject, TAK Tansania-Arbeitskreis evangelisches Dekanat Biedenkopf-Gladenbach, Netzwerk Bibel und Bekenntnis.

Reparaturservice für einen guten Zweck ist Teilnehmer beim 6. HESSISCHER TAG DER NACHHALTIGKEIT am 10.09.2020. Die Veranstaltung findet im Hof von Rudolf Lehmkuhl, Oberlandstraße 3, 35232 Dautphetal-Holzhausen in der Zeit von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Bringen Sie ihre defekten oben beschriebenen Geräte mit und schauen Sie bei der Reparatur zu.

Artikel veröffentlicht in der Dautphetaler Wochenzeitung Jahrgang 24 und 25 LINUS WITTICH Medien KG.